iDuck – sorgt für die Musik beim entspannenden Bad
Follow inkl. Radio
3,5 mm Klinkenstecker
ca. 10 m Reichweite
benötigt 5 AAA-Batterien für Ente und Transmitter

iDuck – sorgt für die Musik beim entspannenden Bad

Site Score
8.5
Good: Musik beim Baden ohne Angst um das iPhone oder vor dem Stromschlag.
Bad: Obwohl die Badeente wasserdicht sein soll - lieber nicht untertauchen.
User Score
0
(0 votes)
Click to vote
VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Die iDuck ist nicht nur eine niedliche Badeente, sondern auch ein kabelloser Lautsprecher für die Badewanne. Ein Geschenk für Genießer…die eine Badewanne besitzen. 😉

die Ente bleibt drin

Entscheidendes Zubehör der Badeente ist das Ei. Dieses funktioniert als Transmitter, die Ente selbst als Lautsprecher. So kann man den iPod oder einen anderen MP3-Player in sicherer Entfernung zur Badewanne anschließen und hat trotzdem Musik beim Baden. Zur Abwechslung hat die Ente auch Radioempfang. Auf ihrem Rücken sind Knöpfe für die Lautstärke und für die Sendersuche. Den MP3-Player kann man von hier aber leider nicht steuern! Man muss sich also vor dem Bad gut überlegen, was man hören möchte.

Radio, Musik, Hörbücher…

Mit einer Reichweite des Transmitters von 10 Metern sollte eigentlich jede Badewanne abgedeckt sein. Wenn man einen Pool hat, der größer ist, kann man sich auch eine Zweitente leisten. 🙂 Wenn man die Ente verschenkt, sollte man unbedingt darauf achten, ob das Geburtstagskind auch wirklich eine Badewanne besitzt, einen Pool oder etwas ähnliches!

Die iDuck ist eine Geschenkidee für Menschen, die es sich gerne gemütlich machen. Vielleicht auch für Kinder, denn natürlich kann man so auch Hörspiele oder Hörbücher abspielen. Wenn sie gerade nicht benutzt wird, erfüllt die Ente ihren Zweck als obligatorische Badezimmer-Dekoration.

Gefundne bei amazon.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)

No Comments

Leave a Reply

Rate This Item