Wärmender Teddy gegen kalte Füße und mehr

Wärmender Teddy gegen kalte Füße und mehr

Juli 24, 2012 0 Von Manuela

Dieser Teddy ist ein herzerwärmendes Geschenk für alle Frostbeulen unter uns. 🙂 Genau das Richtige also für kalte Frauenfüße. Auch ein schönes Geschenk für Kinder, das garantiert bei Bauchschmerzen tröstet.

Wärme ohne heißes Wasser

Dieser Bär unterscheidet sich in folgenden Punkten von anderen Wärmflaschentieren und Wärmekissen: man muss nicht mit heißem Wasser herumhantieren und man muss das Kuscheltier nicht auseinander nehmen, um das eingebaute Wärmekissen zu erhitzen. Stattdessen kann man den ganzen Bären in die Mikrowelle stecken, das spart Zeit und umständliche Fummelei mit heißen Kissen und Klettverschlüssen. (Vielleicht sollte man Kindern den Anblick ihres Teddys in der Mikrowelle aber lieber ersparen…) Der Bär verströmt Lavendel-Duft, der ja beruhigend wirken soll. Ansonsten ist er weich und flauschig und einfach niedlich… Da auf kochendes Wasser verzichtet wird und das Wärmekissen gut im Teddy verpackt ist, ist er gerade für Kinder gut geeignet.

Der Wärme-Teddy ist ein schönes Geschenk nicht nur für Kinder. Je nach Anlass, kann man ihn zu einem persönlichen Geschenk verwandeln und ihn z.B. auch gut mit Gutscheinen kombinieren. Ideal natürlich zum Valentinstag, aber auch für kuschelige Weihnachten oder als Geburtstagsgeschenk geeignet.

Hier gefunden: amazon.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)