ein Fahrrad-Gadget: der Bike Messenger

ein Fahrrad-Gadget: der Bike Messenger

August 27, 2012 2 Von Manuela

Der Bike Messenger ist ein Gadget für Fahrräder und damit die richtige Geschenkidee für alle Radler und Sportler. Mit den LED-Botschaften kann jeder seinem Fahrrad eine persönliche Note geben.

Wie funktioniert’s?

Der Bike Messenger wird an den Speichen befestigt. Er besitzt 6 rote LEDs, die leuchten, sobald das Rad sich dreht. Dabei wechseln sie das Muster und das Auge nimmt einen Schriftzug wahr. Genau genommen eine optische Täuschung, denn das Auge ist zu träge bzw. zu langsam, um die schnelle Bewegung des drehenden Rades zu verfolgen und nimmt so mehrere Positionen des Messengers gleichzeitig wahr… Zu kompliziert? 🙂 Die Handhabung ist zumindest einfach und auch das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Was wird angezeigt?

Mindestens 6 km/h muss man schaffen, dann funktioniert diese besondere Fahrradbeleuchtung. Das entspricht schnellem Gehen, sollte also kein Problem sein. Es gibt voreingestellte Nachrichten, so „BE CAREFUL“, „FOLLOW ME“, „I LOVE YOU“, „HOW ARE YOU“, man kann aber auch eine eigene Nachricht mit bis zu 13 Zeichen eingeben. Das reicht z.B. für „GLÜCKWUNSCH“. Besonders gut sieht man die Nachrichten natürlich, wenn es dunkel ist. Ein sportliches Gadget, das ausnahmsweise nicht für die eigenen vier Wände bestimmt ist.

Via getDigital.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)