eine eigene Voice Memo im Geschenk

eine eigene Voice Memo im Geschenk

August 15, 2012 0 Von Manuela

Das Voice-Memo-Modul ist genau genommen Zubehör für ein Geschenk. Es gibt eine aufgenommene Grußbotschaft wieder, gut geeignet also für verschickte Päckchen und Briefe. Aber auch bei persönlich überreichten Geschenken ein witziges Gadget.

die eigene Botschaft im Geschenk

Anders als bei Grußkarten, die Musik spielen, kann man mit diesem Modul seine eigene Nachricht aufnehmen. 20 Sekunden stehen zur Verfügung, das reicht für Glückwünsche zum Geburtstag oder wenn man möchte auch ein bisschen Musik oder Gesang. Nun kann man das kleine Gerät z.B. in einem Paket unterbringen. Der Witz an der Sache ist der Lichtsensor: wird das Geschenk geöffnet, startet die Nachricht. Ein schöner Überraschungseffekt.

für Pakete, Briefe, Geschenkboxen…

Wenn man die Fantasie etwas spielen lässt, fallen einem viele Möglichkeiten ein, den Mini-Recorder unterzubringen. Eine witzige Idee ist z.B., entfernt lebenden Freunden oder Verwandten ein paar persönliche Worte zu sagen. Der Nachteil ist dabei die Beschränkung auf 20 Sekunden, ganze Geburtstagslieder dauern meist länger. Dafür findet das Modul Platz in jeder Verpackung. Man muss allerdings immer darauf achten, dass es im Innern auch wirklich dunkel ist, damit das Memo wirklich erst beim Öffnen abgespielt wird.

Entdeckt bei PEARL.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)