Pacman-Geist – ein Mitbringsel für Gamer, Retro-Fans und PC-Arbeiter

Pacman-Geist – ein Mitbringsel für Gamer, Retro-Fans und PC-Arbeiter

Juli 12, 2012 3 Von Manuela

Eine passende Aufmerksamkeit für Gamer und Retro-Fans so wie alle, die lange am Computer sitzen, ist der Geist aus dem Game-Klassiker Pacman. Alle Fans von Retro-Games wie Tetris, Space Invaders oder eben Pacman werden sich gut an den kleinen Gesellen erinnern. Im Spiel macht er einem das Leben schwer, als Stressball ist er aber ganz harmlos geworden und hilft, den beim Spielen angesammelten Stress wieder abzubauen.

Nützlich und gleichzeitig dekorativ

Da der Geist, den es übrigens in drei Farben gibt (Blau, Rot und Orange), aus weichem Schaumstoff besteht, kann er beliebig lange gedrückt und geknetet werden, er bekommt immer wieder seine Form zurück. Sehr gut geeignet für aufbrausende Menschen oder wenn gerade der Chef da war. Auch während langer Arbeitstagen am PC ist es eine Entspannung für die Hände, wenn die Muskeln wieder gelockert werden. Aber um ganz ehrlich zu sein: in erster Linie sind die kleinen Geister natürlich eine witzige Dekoration im Retro Style für den Schreibtisch und das Bücherregal. 🙂 Wenn man man mehrere Geister in verschiedenen Farben hat, fühlt man sich bald selbst wie in einem Pacman-Level.

Ein schönes kleines Geschenk für Gamer und diejenigen, die dem Retro-Fieber verfallen sind!

Entdeckt bei getDigital.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)