Popcorn-Kanone – sorgt für frisches Knabberzeug

Site Score
6.0
Good: Eine witzige Idee, Popcorn selber zu machen.
Bad: Wegen des kleinen Fassungsvermögens muss man häufiger nachfüllen.
User Score
0
(0 votes)
Click to vote
VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Was auf keiner Geburtstagsfeier oder Party fehlen darf sind selbstverständlich Knabbereien. Mit der Mini-Kanone ist zumindest schon für das Popcorn gesorgt, denn mit dem Popcorn-Maker kann jeder zuhause sein eigenes Popcorn frisch herstellen. Ein praktisches Geschenk, besonders bei einer Feier.

Popcorn selbst gemacht

Da im Kino Popcorn Nahrungsmittel Nr. 1 ist, sollte man auch bei einem DVD-Abend zuhause nicht darauf verzichten. Auch dafür ist die Kanone gut geeignet. Ist man alleine oder zu zweit, ist man mit der kleinen Kanone ganz gut versorgt. Bei mehr Essern muss man natürlich häufiger Maiskörner nachfüllen. Auch das ist aber denkbar einfach und daher keine große Herausforderung. Die Körner werden einfach in die Kanone gefüllt und sobald sie heiß sind, poppen sie von alleine heraus. So, wie man es eben von einer Kanone erwartet. Allerdings fliegt das Popcorn nicht weit, man muss sich also nicht fürchten, dass es sich im ganzen Zimmer verteilt. Stellt man eine Schale vor die Kanone, sollte der Großteil der Körner auch dort hineinfallen.

ein witziges Küchen-Gadget

Ein Nachteil ist sicher, dass die Mini-Kanone wirklich klein ist und größere Gruppen nicht so komfortabel versorgt werden können wie mit normalen großen Popcorn-Maschinen – dafür nimmt sie weniger Platz weg. Die Popcorn-Kanone ist eine schöne Geschenkidee, die nicht nur witzig aussieht.

Die Popcorn-Kanone gibt es hier: 3Gstore.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)

No Comments

Leave a Reply

Rate This Item