Selbstumrührender Becher

Selbstumrührender Becher

April 30, 2012 3 Von Manuela

Wer abgesetzten Zucker im Kaffee, schlecht verrührte Milch oder klumpigen Kakao verabscheut, ist mit dem selbstumrührenden Becher richtig beraten. Der selbstrührende Becher ist mit einem kleinen leistungsstarken Propeller am Boden ausgestattet, der jede Art von Getränken gründlich durchmischt. Ausgelöst wird der Propeller über den Schalter am Henkel, man kann also in jeder Situation, auch im Stehen, noch einmal nachrühren. Dabei hat man die andere Hand stets frei und benötigt keinen zusätzlichen Löffel, spart letztlich also am Abwasch.

Heißes bleibt heiß, Kaltes bleibt kalt

Gleichzeitig handelt es sich um einen gut isolierten Thermobecher mit Deckel, in dem Heißgetränke lange warm bleiben. Der Deckel verfügt über eine kleine Öffnung zum Trinken, der Becher eignet sich also auch ideal für Coffee to go und ist dem typischen Pappbecher von Starbucks allemal vorzuziehen (hält länger warm, keine verbrannten Finger). Zuhause oder im Büro ersetzt der selbstumrührende Becher jeden herkömmlichen Kaffeebecher und lässt auch wegen seines edlen Äußeren die anderen Kaffeetassen alt aussehen. Außerdem muss man sich nie mehr über den vergessenen Löffel ärgern!

Mit dem selbstumrührenden Becher ist Schluss mit Klumpen im Getränk, Zucker am Tassenboden, zu viel Schaum und allen anderen Hürden beim Genuss von heißen Getränken wie Kaffee, Tee, Kakao, Cappuccino, Chai Latte usw. Im Sommer kann der Thermobecher natürlich auch kalte Getränke kühl halten.

Der Becher ist aus Aluminium und Kunststoff gefertigt, entsprechend leicht zu reinigen und benötigt 2 AAA-Batterien für den Betrieb des Propellers.

Den Becher gibt es hier: getDigital.de.

 

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)