Digits Touchscreen Pads

Digits Touchscreen Pads

August 9, 2012 1 Von Manuela

Erst einmal muss wohl erklärt werden, was Digits Touchscreen Pads sind: dabei handelt es sich um kleine Silikon-Pads, die man an Handschuhen anbringen kann. Der Sinn ist, dass man auch im Winter bei kalten Temperaturen die Touchscreens von iPhones, Smartphones, iPads etc. bedienen kann. Ohne die Handschuhe ausziehen zu müssen und kalte Finger zu bekommen! Also ein nützliches Geschenk für die Besitzer derartiger Geräte und besonders für Kälteempfindliche.

die alten Handschuhe werden zu High Tech

Die Anbringung an die eigenen Handschuhe ist ganz einfach: die eine Hälfte wird durch den Handschuh-Finger gepiekt und auf der Rückseite mit dem Gegenstück fixiert. Da die beiden Teile verschraubt werden, kann man die Pads auch wieder entfernen und mit anderen Handschuhen benutzen. Vier Touchscreen Pads sind in einer Packung enthalten. Für viele reichen wahrscheinlich zwei für Zeigefinger und Daumen. Wer aber beide Daumen zum Tippen benutzt oder vielleicht sogar spielen möchte, kann so auch beide Hände ausstatten.

endlos Tippen, Surfen, Telefonieren…

Abgesehen davon, dass man mit den Digits Touchscreen Pads keine Eisfinger mehr beim exzessiven SMS-Schreiben bekommt, sind die kleinen Silikon-Kappen ein echter Helfer für berufliche Vieltelefonierer, die immer und überall erreichbar sein müssen. Außerdem eine günstige Alternative zu vielen Hightech-Handschuhen, die im Prinzip dasselbe können, aber ein Vielfaches kosten. Eine einfache aber geniale Lösung für ein Alltagsproblem und deshalb ein sehr praktisches und ausgefallenes Geschenk!

Via getDigital.de.

VN:F [1.9.18_1163]
Rating: 0 (from 0 votes)